Erweiterung unseres Sortiments

Aufgrund langjähriger Kontakte und Freundschaften mit anderen Schuhmanufakturen haben wir uns dazu entschlossen, unser Angebot an handgemachten Schuhen zu erweitern. Ab Herbst 2019 werden wir nach fast 100 Jahren erstmals wieder einen holzgenagelten Schuh produzieren. Wir freuen uns, treuen Kunden damit ein umfassenderes Angebot präsentieren zu können.  

Herzliche Neujahrsgrüße

Zum neuen Jahr wünschen wir unseren treuen Kunden, Geschäftspartnern und allen Interessierten von ganzem Herzen Gesundheit, Glück und viel Erfolg für 2019. Bis März werden wir unseren gesamten Webauftritt überarbeiten und haben zudem ein paar Überraschungen auf Lager.

Der Weg zur neuen Produktion

Die Verlagerung unserer Produktion 2015 war eine Mammutaufgabe, aber zum Ende des Jahres konnte die Fertigung in Oberfranken wieder neu anlaufen. Dabei erwies es sich als besondere Herausforderung, mit den teilweise über 100 Jahre alten Spezial-Maschinen an den jetzigen Standort umzuziehen. Zumal es obendrein sehr schwierig war, Techniker zu finden, Read more…

Presse: Trabert-Schuhe beendet Produktion im Streutal

Dicke Nadeln, die einen dicken Faden durch das Leder bohren für die Zwiegenähten, der Geruch von Leder, das Rattern alter Maschinen. Wer je einen Blick in die handwerkliche Schuhproduktion bei der Firma Trabert-Schuhe in Stockheim werfen konnte, der hatte schnell ein Gefühl dafür, was Handwerk bedeutet.

Nun schließt das traditionsreiche Unternehmen zum 30. Juni seine Produktion sowie den angegliederten Werksverkauf in Stockheim. Damit gehen fast 400 Jahre Schuhmachertradition im Streutal zu Ende.

Die Familientradition der Schuhmacherfamilie Trabert geht bis ins 17. Jahrhundert (mehr …)