Presse: Trabert-Schuhe beendet Produktion im Streutal

Dicke Nadeln, die einen dicken Faden durch das Leder bohren für die Zwiegenähten, der Geruch von Leder, das Rattern alter Maschinen. Wer je einen Blick in die handwerkliche Schuhproduktion bei der Firma Trabert-Schuhe in Stockheim werfen konnte, der hatte schnell ein Gefühl dafür, was Handwerk bedeutet.

Nun schließt das traditionsreiche Unternehmen zum 30. Juni seine Produktion sowie den angegliederten Werksverkauf in Stockheim. Damit gehen fast 400 Jahre Schuhmachertradition im Streutal zu Ende.

Die Familientradition der Schuhmacherfamilie Trabert geht bis ins 17. Jahrhundert (mehr …)